Willkommen im grünen Leimen

Mit dem Ortsverband Bündnis 90 / Die Grünen Leimen und der Grün-Alternativen Liste Leimen (GALL) gibt es vor Ort zwei politische Akteure, die sich für „Grüne Politik“ einsetzen und dabei eng zusammenarbeiten:

Die GALL ➚ ist rein kommunal engagiert und vertritt als nicht mitgliedschaftlich organisierte Wählervereinigung die Grünen im Leimener Gemeinderat.

Der grüne Ortsverband Leimen ist über die Gemeindegrenzen hinaus aktiv und stellt die Kandidat*innen für den Kreistag.

Mitmachen

Regelmäßige Fraktionssitzungen mit Ihren GALL Gemeinderät*innen sind dienstags, 19.30 Uhr, im neuen Verwaltungsgebäude der Stadt Leimen, Rathausstraße 1-3.

Pilotübung Notfallstation in Wiesloch

Pilotübung Notfallstation in Wiesloch

Pilotübung im Falle eines atomaren Unglücks in der Region | Als Vertreter der Grünen Kreistagsfraktion nahm Fraktionssprecher Ralf Frühwirt an der erstmals im Kreis statt findenden „Pilotübung Notfallstation“ teil.

mehr lesen
Europawahl wird zur Abstimmung über Umwelt- und Artenschutz

Europawahl wird zur Abstimmung über Umwelt- und Artenschutz

Keine Besserung der EU-AGRARPOLITIK in Sicht | Der Agrarausschuss des Europaparlaments hat über die Reform der Europäischen Agrarpolitik (GAP) abgestimmt. Konservative, etliche Sozialdemokraten und Liberale lehnten zahlreiche Änderungsanträge ab und verweigerten damit wichtige substanzielle Änderungen.

mehr lesen
Die GALL feiert Geburtstag

Die GALL feiert Geburtstag

Feier im Nebenzimmer des Sportpark-Restaurants | Die GALL Leimen freut sich auf einen unterhaltsamen Abend und lädt Sie herzlich ein zu launiger Musik, Sekt, Saft und Selters.

mehr lesen
Hoher Besuch in Leimen

Hoher Besuch in Leimen

Ministerielle Weinkönigin beim Neujahrsempfang | Frau Klöckner widmete den größten Teil ihrer Rede dem Thema Europa, wofür sie zu Recht einige Zustimmung erhielt. Sie erntete aber auch lautstarke Proteste von NaBu und Peta.

mehr lesen

Verbleibendes CO2 Emissions-Budget der Menschheit:

Aktuell geplante Investitionen für „Mobilität“ in Leimen:
Viele Millionen Euro für ein Parkhaus unter dem Rathausplatz (= ruhender Verkehr), was wir für den falschen Ansatz halten. Ein Mobilitäts-Konzept für Investitionen in den fließenden Verkehr liegt dagegen nicht vor.

Forscher rufen Klimanotstand aus
Katrin Brand, ARD Berlin/Washington
05.11.2019